Ledersofa – hier spielt sich das Leben ab

Helle Ledersofas und -Sessel sehen einfach gut aus. Sie sind aber auch der Treffpunkt der Familie. Kleine Kinder erhöhen die Spannung. Vor allem, wenn es sich um kleine Künstler handelt. Vor den Malstiften ist nichts mehr sicher. Und ein Sofa bietet ja eine große, helle Fläche. Auch Essen, Naschen und Knabbern macht auf dem Sofa viel Spaß. Das alles hinterlässt seine Spuren.

Doch mit X1 wird auch Ihr helles Ledersofa im Alltag nahezu unverwüstlich!

Vor der Behandlung mit X1

Neue Sofas

Ältere Sofas

Vorher & Nachher

Das abgebildete Sofa hat schon zig künstlerische Zeichnungen und Flecken über sich ergehen lassen:
Lippenstift, Senf, Ketchup, Rotwein, Kaffee und sogar Nagellack.

Auch Abfärbungen von Bekleidung (insbesondere Jeans) sehen auch nicht besonders gut aus.
Alltägliche Dinge eben.

Gebrauchsanleitung

Bevor Sie gleich Ihr Sofa mit X1 Fleckenschutz & Pflege behandeln,
lesen Sie bitte unbedingt die Gebrauchsanleitung durch.

Zur Gebrauchsanleitung

Tipps & Hinweise

Sanfter Umgang mit feinen Ledern

Bei Sofas werden meistens hochwertige und feine Leder eingesetzt bzw. Kunstleder. Deshalb dürfen Sie beim Reinigen nie mit großem Druck oder mit harten Bürsten etc. auf dem Leder reiben. Sonst besteht die Gefahr, dass Sie die Oberflächenstruktur einfach wegreiben und das Leder / Kunstleder glatt wird. Das sieht nicht besonders gut aus und kann nur in einer Lederwerkstatt wieder repariert werden.

Finger weg von harten Reinigungsmitteln

Im Internet findest man viele skurile Tipps, wie man Flecken aus dem Leder bekommt. Dort werden Essig, warmes Seifenwasser, Haarspray oder irgendwelche Gels und aggressive Reinigungsmittel angepriesen. Wir raten dringend von solchen Mitteln ab.

Fettflecken sanft entfernen

Nehmen Sie unseren  X1 Leder-Reiniger. 

Welche Art von Glattleder habe ich?

Sie können ganz einfach testen, welche Ledersorte Sie haben:

Verreiben Sie einen Tropfen Wasser im nicht sichtbaren Bereich Ihres Lederteils. Je nachdem wie sich das Leder verhält, können Sie bestimmen, um welche Lederart es sich handelt.

ANILINLEDER

Der Wassertropfen zieht in das offenporige Leder ein und das Leder verdunkelt sich.

PIGMENTIERTES GLATTLEDER

Der Wassertropfen perlt an der Lederoberfläche ab.

Diese Lederart können Sie ohne Bedenken mit X1 Fleckenschutz & Pflege behandeln. 

FETTLEDER

Hier können Sie mit dem Fingernagel ohne großen Druck Linien malen und durch Verreiben wieder entfernen.

Unser Service für Sie

Zum Kontakt